Hochschule – eine Bieridee?

Unter einem physisch gesponnenen Netzwerk diskutierten rund 40 Leute, wozu es denn noch Hochschulen braucht, wenn in Zukunft alle Informationen und Interaktionen im Netz möglich sind. Ist es die physische Präsenz von Menschen, der Ort der Deutungshoheit oder die Möglichkeit, das was digital noch nicht möglich ist (an-fassbar oder riechend), zu üben?

Projektion Skype Übertragung

“An der Wand” wartet Anja C. Wagner, bis sie uns im Gespräch mit Christof Arn ihre Gedanken aus Berlin mitteilt. Zum Beispiel, dass es schwierig sei, die Hochschule neu zu denken. Der Ausgangspunkt müsste eigentlich das Bildungssystem im 21. Jahrhundert sein. Danach könne geschaut werden, welcher Beitrag die Hochschule leisten könnte. Oder dass die drei heutigen Pfeiler von Hochschule “Forschung”, “Persönlichkeitsbildung” und “Berufsbildung” bezüglich Digitalisierung oder ob sich die Hochschule dies noch leisten kann/will unterschiedlich diskutiert werden müssten.

Danke für diese spannenden Gedanken. Mir scheint ja im Moment gerade “die Bildung” ein wichtiger Aspekt. Nicht nur Fähigkeiten, die im Beruf direkt angewendet werden können, sondern ein “kultureller Halo”, der vielleicht auch als Persönlichkeits- oder Gesellschaftsbildung bezeichnet werden kann.

Auch wenn Anja C. Wagner keinen Unterschied zwischen analogen und digitalen Treffen macht, die Übertragungsstörungen, welche zu zerhackten oder verzerrten Sekunden führten, wären analog nicht passiert. Wobei ich nicht sagen will, dass es auch in analogen Gesprächen zu Übertragungsstörungen kommen kann.

Im zweiten Teil ging es um Kunst als Element, die in Organisationen wirken könn(t)e. Den Gastgeber Christof Arn inspirierte die ganze Diskussion dazu, eine “Entwicklungsofffenheit” für Hochschulen zu fordern. Hochschule also doch keine Bieridee? Nein, nicht per se – aber ein gelungenes Diskussionsthema für das Bildungsbier an der HSLU. Danke den Organisator_innen.

Advertisements

One thought on “Hochschule – eine Bieridee?

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s